Neues aus dem Pausenraum

Nicht nur Kaffee und Kuchen schmecken euch gut, auch das Angebot, unsere Küche zu nutzen, wird angenommen. Auf diesem Weg ist auch unser erster veganer Sushi-Abend entstanden, der heute ab 18:00 Uhr stattfindet. Auch Anfragen von Vereinen haben wir bereits, die den Raum mit Leben füllen möchten. Den Vereinen den Raum kostenlos zur Verfügung stellen zu können ist unser Wunsch.

Wir wollen mehr davon! Ihr auch? Dann bleibt am Ball und unterstützt bitte den Pausenraum.

Wir haben noch 15 Tage, um unsere Fundingschwelle in Höhe von 16.400 Euro zu stemmen. Bis jetzt haben wir ein bisschen mehr als 25 Prozent. Das ist großartig, aber wir brauchen eben doch die ganzen 100 Prozent: Nur wenn wir die Fundingschwelle erreichen erhalten wir eure Unterstützung – es geht nur alles oder nichts. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass ausreichend Geld für die Realisierung der Projekte zusammenkommt.

Jetzt Pausenträumerin und -träumer werden

Das bedeutet für uns, dass noch ein bisschen was passieren muss. Und das geht nur mit eurer Hilfe: Bitte hört nicht auf euren Freunden und Bekannten von uns und dem Crowdfunding zu erzählen. Sollte euch unser Projekt gefallen, überlegt euch, falls ihr das noch nicht getan habt, ob ihr nicht auch ein wenig Geld in den Topf geben wollt. Unsere Dankeschöns lassen sich auch prima verschenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.